News-Bereich


Restrisiken vermeiden - Die sichere Automatiktür

Fingerschutzrollos von athmer

 

Die Schließkantensicherung an kraftbetätigten Türen ist ein sehr sensibler Bereich. Fehler können schwerwiegende Folgen haben. Daher müssen Automatiktüren nach der DIN 18650 bzw. der DIN EN 16005* abgesichert sein. Zur Gewährleistung der Nutzungssicherheit kraftbetätigter Türen ist das sichere Öffnen und Schließen der Tür gefordert.

Für weitere Informationen hier klicken


Zweimillionster Zylinder von iLOQ nach Deutschland ausgeliefert

Der zweimillionste iLOQ-Zylinder wurde an die dhu Baugenossenschaft eG in Hamburg ausgeliefert.

 

Nachdem Anfang 2019 der millionste iLOQ-Zylinder an die Wohnungsgenossenschaft Familienheim Bad Säckingen eG ausgeliefert werden konnte, hat das deutsche iLOQ-Team nun den zweimillionsten iLOQ-Zylinder an ein Langzeitwohnprojekt in Hamburg übergeben.

Für weitere Informationen hier klicken


FSB + SIMONS VOSS

Das Beste aus zwei Welten - Design trifft Technologie

 

FSB und SimonsVoss verbindet ein gemeinsamer Anspruch: das Beste aus zwei Welten zu vereinen.
Das beste Design, die beste Technologie und die beste Qualität „Made in Germany“.
 

Für weitere Informationen hier klicken


Energie tanken!

Wir unterstützen Elektromobilität

 

Nutzen Sie Ihren Besuch in unserem Haus, um Energie zu tanken!


RetroFit Feststellanlagen

Zukunftsorientierte Instandhaltung von Feststellanlagen

 

Nach 8 Jahren sollten Sie Melder in Brandmelde- und Feststellanlagen tauschen. Gemäß DIN 14677 sollten Melder in Feststellanlagen alle 8 Jahre ersetzt werden. Nur so wird die sichere Funktion des Melders dauerhaft gewährleistet. Sofern Brandmelder nicht normkonform nach 8 Jahren getauscht wurden, entstehen Ihnen erhebliche Haftungsrisiken. Alles Wichtige rund um den Meldertausch haben wir in diesem Video für Sie zusammengefasst.Oder wenden Sie sich direkt an uns.

Zum Video


dormakaba UNIQUIN

Das Zugangs- und Raumsystem mit Lifestyle-Charakter

 

Ein Raum kann auch mehr als vier Wände haben, er kann sich aus mehreren Funktionen zusammensetzen. Manche Bereiche sollen ganz offen sein, andere abgeschlossen. Und nicht selten muss ein Raum alles gleichzeitig leisten. All die Gegensätze können Sie mit unseren Systemen in einem Raum verwirklichen. Trennwände, Schiebetüren und Drehflügeltüren ergeben ein einheitliches Design, das die systematische Architektur des Raums erst möglich macht. Hier geht der Schallschutz nicht zu Lasten der Transparenz und die Sicherheit wird bei aller Offenheit durch smarte Schließsysteme erhöht. Letztlich ist alles eines Frage des intelligenten Systems.

Für weitere Informationen hier klicken

 


Haben Sie noch Fragen?

per Mailzum Kontaktformular

Schreiben Sie uns! Wir beraten Sie gerne.